Elektro-Sensibilität − News

Totalkontrolle selbst über ausgeschaltete Smartphones

Edward Snowden

Neuigkeiten von Edward Snowden, aus seinem Exil in Moskau: Der frühere US-Geheimdienstmitarbeiter sagt im Interview mit Journalisten von der britischen BBC, dass die Nutzer von Smartphones in Großbritannien nur wenig bis gar keine Kontrolle über ihre Daten hätten, angesichts mutmaßlicher Überwachung durch den britischen Geheimdienst GCHQ.

Snowden zufolge können Smartphones mit einer verschlüsselten SMS gehackt werden. Auch wenn das Gerät ausgeschaltet sei, könne der Geheimdienst dann Kamera und Mikrofon zur Überwachung benutzen, ebenso sehr exakt den Aufenthaltsort und die Bewegungen des Nutzers beobachten.

Die britische Regierung hat bisher keinerlei Kommentar zu Snowdons neuen Vorwörfen veröffentlicht. Snowden war im Mai 2013 aus den USA geflohen und hatte später in Russland Asyl gefunden.


Weiterführende Links, Dokumente und Quellennachweise:

www.faz.net/aktuell/politik/snowden-totalkontrolle-selbst-ueber-ausgeschaltete-smartphones-13843477.html

www.stern.de/video-snowden--geheimdienst-totalkontrolle-selbst-ueber-ausgeschaltete-smartphones-6487400.html

www.golem.de/news/datenschutz-wie-ich-die-ueberwacher-in-meinem-smartphone-aufspuerte-2012-152829.html?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

Eingestellt: 20.10.2015, 16:51
zuletzt geändert: 28.12.2020, 20:08

Drucken

Kommentare zu diesem Artikel

Kommentare geben die Meinung des jeweiligen Verfassers wieder, dies entspricht nicht unbedingt der Meinung der Betreiber dieser Webseite


von: Georg

vom: 20.10.2015, 16:55

Sa hilft nur Eines: Ausschalten, Akku und SIM-Karte herausnehmen!


Drucken

Kommentar verfassen

Da es mit der automatischen Kommentarfunktion nie so richtig geklappt hat, wurde diese entfernt. Schicken Sie doch bitte Ihren Kommentar einfach per Email - er wird dann hier eingetragen!


Selbstverständlich werden Ihre persönlichen Daten streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben! - Lesen Sie hierzu auch unsere Datenschutzerklärung

elektro-sensibel unterstützen

Wie überall: Die Ressourcen sind knapp und man muss sich nach der Decke strecken und zusehen, wie mann trotz der coronabedingten Ausfälle alle finanziellen Belastungen stemmen kann. Da ist man immer froh um Unterstützung. Wenn Ihnen dieser Artikel zusagt, würden wir uns über eine Spende, egal wie groß oder wie klein, sehr freuen!


Bankverbindung:
Hypo Vereinsbank | Georg Vor
IBAN: DE65 7332 1177 2490 1816 63
BIC: HYVEDEMM567


zurück zur Auswahl


Alle Artikel anzeigen