Elektro-Sensibilität − News

5G Kongress in Owingen

Ein „Mutmach-Kongress“ für alle Engagierten

Am 2.6.2019 fand im Kultur | O in Owingen der 5G Kongress – Smart in die Zukunft? - statt.

Ca 400 - 500 Leute hatten sich in der Hale versammelt, um den Vorträgen der verschiedenen Referenten zu lauchen.

Den Anfang machte Rainer Otto Schmid, ein Mitinitiator des Kongresses mit „Chancen und Herausforderungen mit 5G“. Er schilderte seine Beweggründe, sich als Rentner gegen 5G zu engagieren. Der Vortrag war etwas emotional, womit aber niemand ein Problem hatte…

Leider musste der Veranstalter die Besucher mehrfach daran erinnern, Ihre Mobiles auszuschalten oder zumindest auf Flugmodus – dies sollte eigentlich selbstverständlich sein!

Danach erläuterte Wolfgang Jogschies komprimiert, verständlich und trotzdem umfassend, wie elektrische, magnetische und elektromagnetische Felder messtechnisch erfasst werden.

Dann referierte Dr. Klaus Buchner, Europaabgeordneter der ödp über die biologischen Wirkungen von 5G und Mobilfunk und warum diese Wirkungen von der “offiziellen“ Politik geleugnet werden.

Nach der Mittagspause referiert der Umweltmediziner Dr. Joachim Mutter über die „Krankmacher“ Chemie, Schwermetalle und Mobilfunk und mit welchen „Gesundmachern“ man dagegen etwas tun kann. - Hochinteressant, sehr humorvoll vorgetragen, aber fast zuviel Info auf einmal…

Frau Dr, Almut Paluka erläuterte als Betroffene die Zusammenhänge zwischen Zellbiologie,  Mobilfunk, Landwirtschaft und den Auswirkungen auf die Gesundheit. Sie sprach auch über Selbstverantwortung beim Thema Gesundheit - sehr persönlich aufgrund ihrer eigenen Betroffenheit - dafür aber sehr mitreissend...

Den Abschluss bildete Anke Kern, als Mitinitiatorin dieses Kongresses, die als Betroffene seit vielen Jahren in diesem Thema engagiert ist, wie der Filz aus Industrie und Politik  verhindert, das wirksame Maßnahmen zum Schutz von Umwelt und Bevölkerung getroffen werden.

Fazit:
Es wurden so manchem Teilnehmer die Augen über die Zusammenhänge geöffnet (zum Schluss war jedem klar, warum die Handys ausgeschaltet werden sollten), es gab sehr viel Tipps, was man ganz praktisch tun kann und es war eine hervorragende Gelegenheit sich untereinander stärker zu vernetzen.

Der Veranstalter hat, wie versprochen, damit begonnen, die Filmaufnahmen auf youtube online zu stellen:

erste Impresionen auf fb:
https://www.facebook.com/seegespraeche/

Interview mit Dr. Mutter zu 5G:
https://www.youtube.com/watch?v=G3g603kuAAw

 

Videos vom Kongress:

Vortrag Wolfgang Jogschies:
https://www.youtube.com/watch?v=Xf2qkhqp3lg

Vortrag Dr. Klaus Buchner:
https://www.youtube.com/watch?v=rTg6pkYwcD0

Vortrag Dr. Joachim Mutter:
https://www.youtube.com/watch?v=j-T6yiZjgsY

Vortrag Dr. Almut Paluka:
https://www.youtube.com/watch?v=KQTy5jTapio&list=PLwlnLWqnjPkAQ4EUyYmBKI_OjpClII92x&app=desktop

Vortrag Anke Kern:
https://www.youtube.com/watch?v=QzSzYjJ3bnY

 


Weiterführende Links, Dokumente und Quellennachweise:

wonderfulevents.org/events/5g-kongress-owingen-2

www.youtube.com/user/seegespraeche

Eingestellt: 03.06.2019, 18:55
Geändert: 13.08.2019, 16:26

Drucken

Kommentar verfassen
Kommentar
 
Ich stimme zu, das meine Angaben aus diesem Formular zur Bearbeitung & Veröffentlichung meines Kommentars im Rahmen der Datenschutzrichtlinien erhoben, gespeichert und bearbeitet werden

1 Ihr Name, wie er veröffentlicht wird - Pflichtfeld!
2 Ihre Email-Adresse wird nur intern für Benachrichtigungen verwendet, sie wird hier nicht veröffentlicht - Pflichtfeld!
3 Ihre Homepage wird nur dann veröffentlicht, wenn Sie diese angeben!
4 Wir behalten uns vor, Ihren Kommentar vor der Veröffentlichung zu prüfen - Pflichtfeld!
5 Die Sicherheitsabfrage dient dem Schutz vor Spammern, Hackern & Co - Pflichtfeld!
6 Ohne Ihre Zustimmung dürfen und können Ihre Angaben nicht weiter verarbeitet werden - Pflichtfeld!

Sie können uns Ihren Kommentar auch gerne über unser Kontakt-Formular zusenden - wir werden Ihn dann hier veröffentlichen...

Selbstverständlich werden Ihre persönlichen Daten streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben! - Lesen Sie hierzu auch unsere Datenschutzerklärung


zurück zur Auswahl


Alle Artikel anzeigen